Angelika Dirksen, Essen

www.angelikadirksen.de

Praxis Angelika Dirksen

Über mich:
Mein Name ist Angelika Dirksen, geb. am 5.11.1955. Ich bin Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG), Reikimeister/Lehrer und Chakren/Heilsteinlehrer mit einer eigenen Praxis.
Was ich als wichtige Voraussetzung für jedwede therapeutische Arbeit betrachte, ob im klassischen oder spirituellen Sinn, ist eigene Lebenserfahrung. Die ist reichlich vorhanden.
Ich war verheiratet, habe zwei Töchter, bin mittlerweile seit zwanzig Jahren geschieden und habe drei Enkelkinder.
Auch der Tod naher Angehöriger gehört zu meinem Leben.
Ich kann mich nicht daran erinnern – auch als Kind nicht – den Tod an sich jemals gefürchtet zu haben. Das feste Wissen, jede Existenz ist unendlich, gehörte schon immer zu mir. Und heute weiß ich aus eigener Erfahrung, die „Toten“ existieren weiter.
An einem Ort, der wunderschön ist, und von dem aus sie versuchen, Kontakt zu ihren „noch lebenden“ Angehörigen aufzunehmen. Um ihnen mitzuteilen das es ihnen gut geht, und sie keineswegs „verloren gegangen“ sind.

Schon seit ganz jungen Jahren galt und gilt mein großes Interesse zwei Gebieten.

Der Psychologie und der Spiritualität.

Psychologisches Wissen kann eine wertvolle Hilfe sein, Menschen und ihre Probleme zu verstehen. Ihre psychischen Beeinträchtigungen, Blockaden, Ängste und Unsicherheiten mit all den belastenden Auswirkungen auf die Gegenwart aufschlüsseln zu können.
Ein wichtiger Baustein, um gemeinsam neue Wege zu finden. Wege, die Möglichkeiten und Lösungen bieten, entspannter, selbstsicherer und erfüllter in Gegenwart und Zukunft zu leben.

Doch ich war schon immer sicher, dass es größere Zusammenhänge gibt, in die wir Menschen eingebettet sind. Größere Energien, die uns durchdringen, umgeben, auf uns einwirken, und uns zur Verfügung stehen. Und wir können lernen, sie zu nutzen.

Schon Hildegard von Bingen wusste um die wertvollen Energien der Edelsteine und nutze sie, um den Menschen zu helfen. Um Blockaden und Störungen im Energiehaushalt der Menschen zu behandeln.
Im Grunde ist Hildegard von Bingen ein wertvolles Bindeglied zwischen jahrtausende alten energetischen Konzepten aus Indien und Tibet wie der Chakrenlehre, dem Reiki, das ebenfalls eine uralte energetische Tradition hat und 1922 von Mikao Usui wieder entdeckt wurde,
und den neuen Konzepten der Quantenenergie.
Die letztendlich alle Ausdruck der selben Energie sind.
Gleich mit welchen Konzepten gearbeitet wird, wir Energiearbeiter greifen auf die gleiche, universelle, göttliche Energie zurück. So vielfältig Menschen und Kulturen sind, so vielfältig sind unsere Möglichkeiten die göttlichen Energie zu nutzen. Jede zum Wohle des Menschen angewandte energetische Arbeit hat ihre Berechtigung und ihren Stellenwert.

Für mich und meine Arbeit bedeutet das, klassisches psychotherapeutisches Heilpraktiker Wissen mit energetischen Konzepten zu verbinden. Grundlagen sind die Thesen, die unter anderem der Schweizer Mentaltrainer Ackermann vertritt:
Gedanken sind Energie. Energie ist Schwingung. Schwingung kann wahrgenommen werden.
(Zitat entnommen aus seinem Vortrag: „Bist du eine Ameise oder ein Adler“).
Meiner Erfahrung nach kann Schwingung auch beeinflusst werden. Um z. B. Blockaden zu lösen oder den Körper energetisch zu unterstützen. Wichtig für mich sind drei Bausteine als wesentliche Ergänzung zur klassischen heilkundlichen Psychotherapie:
Reiki, die Chakrenlehre und die Heilsteinkunde.

Reiki

Reiki als energetisches, alternatives Heilverfahren wurde sogar 2008 von der WHO als alternatives Heilverfahren ins Programm aufgenommen.
Diese universelle Energie wirkt auf mehreren Ebenen positiv auf das Energiefeld des Menschen ein. Körperlich, mental, spirituell, harmonisierend.

Chakrenlehre

Chakrenlehre beschreibt die sieben energetischen Hauptzentren des Menschen samt ihren körperlichen und seelischen Wirkungsbereichen. Jedes Chakra steht in Resonanz zu ganz bestimmten Organen und Drüsen, und schwingt auf der Wellenlänge einer bestimmtem Farbe.
Auch über dieses energetische Konzept können seelische Störungen und Blockaden zugeordnet und energetisch beeinflusst oder aufgelöst werden.

Edelsteine

Direkt dazu gehören Edelsteine, die mit ihren Farben auf der Wellenlänge der Chakrenfarben schwingen. Und so die energetische Information, die schon Hildegard von Bingen kannte, direkt dem Körper und der Seele zur Verfügung stellen.

Alle drei energetischen Konzepte ergänzen sich perfekt, und sind untereinander kombinierbar.
Vorraussetzung für diese spirituelle Arbeitsweise ist ein intensives Studium der einzelnen Gebiete. Und ein Lernprozess, der nie aufhört.

Wobei ich das große Glück habe, außer spirituellen Lehrern, Freunde an meiner Seite zu haben, die mich beraten können.
Wie den Geologen Jochen Hintze, bei dem ich mit Gummistiefeln in seinem unvergleichlichen Lager Mineralien nach den Vorgaben von Hildegard von Bingen aussuchen kann. Dem Edelsteinschleifer Joachim Becker, der mittlerweile nicht mehr in Ohnmacht fällt, wenn ich sage: „Zersäg das mal in kleine Stücke, ich brauch die für die Chakren.“
Und der Christal Healing Masterin Elke Ulber in Süd Afrika, die mehr über Heilsteine weiß, als jeder andere, den ich kenne.

Auch Elemente der klassischen heilkundlichen Psychotherapie wie Hypnose und Trancereisen unterstützen nahtlos diese spirituellen, energetischen Prozesse sehr wirkungsvoll.
Sie bieten wertvolle Beiträge zur Selbsterkenntnis und Harmonisierung der Persönlichkeit. Sie können Mut machen Schwierigkeiten nicht als unüberwindlich, sondern als Herausforderung auf dem Weg zur „Bewusstwerdung“ zu begrüßen.

Ich empfinde es als sehr wichtig, mein Wissen über diese Techniken als Hilfe zur Selbsterkenntnis und Selbsthilfe nicht nur in persönlichen Beratungsstunden, sondern sehr viel intensiver in Seminaren zu vermitteln.

Damit Sie werden können, was Sie schon sind, und schon immer waren.
Eine freie, mutige Seele, die sich entfalten will. Ein zutiefst geliebtes Kind des Universums.
Das Ihnen seine ganze Fülle und Liebe schenken möchte.

Liebe und Licht für Sie,
Angelika Dirksen

Über Angelika Dirksen

Bild

Angelika Dirksen

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie und Reiki Meister/ Lehrerin begrüßt Sie Angelika Dirksen im Herzen des Ruhrgebietes.

Praxis Angelika Dirksen
Hohenzollernstr. 40
D-45128 Essen
Telefon: 02 01 - 78 84 56

www.angelikadirksen.de