Andrea Bresson, Niedernhausen

www.atem-kunst.de

Atemtherapie

Atemtherapie

und die kreative Leibarbeit

Sich selbst zu erfahren und sich auf einer tieferen Ebene kennen und schätzen zu lernen führt uns auf einen Weg kraftvoller Freude und Authentizität.
Diese Freude entsteht in den Augenblicken, wo wir unsere Kraft und Lebenslust neu entdecken und spüren können. Freude, die Augenblicke des Glücks spürbar macht und der ganze Körper sich rund, gesättigt und lebendig anfühlt.
Es gibt viele Wege, sich selbst zu begegnen, neue Potentiale zu finden und mit sich in Frieden zu gelangen:


Meine Arbeit basiert auf tiefen und heilenden Prozessen und Erkenntnissen die ich machen durfte und die mein Leben immer wieder aufs Neue reich beschenken.
In meiner Haltung als Begleiterin und Assistentin Ihres Prozesses, ist es mir ein großes Geschenk und eine tiefe Freude, dass ich andere Menschen liebevoll auf einem Teil ihres Weges der Heilung begleiten und unterstützen darf!
Eine Auswahl verschiedener therapeutischer Methoden ermöglichen es mir, das Behandlungssetting in kreativer Weise auf die Bedürfnisse des Einzelnen zuzuschneiden.
Herzstücke meiner Arbeit sind die Atemtherapie und die kreativen Leibarbeit:
- Der Leib umfasst den ganzen, erlebenden Menschen in all seinen Facetten.
Den Menschen isoliert zu betrachten, also nur den Körper, den Geist oder die Seele anzuschauen wird uns nicht gerecht. Nur in der ganzheitlichen Betrachtungsweise kann die Vielfalt unseres Erlebens, unserer Gefühlswelt und unseres Körperempfindens voll erkannt werden.
In der therapeutischen Begegnung erforschen wir den Zusammenhang zwischen Körperregungen und Gefühlen.
Gemeinsam versuchen wir, störende Strukturen und beeinträchtigende Muster zu entdecken, zu verstehen und sie würdigend zu verabschieden.
In dieser Arbeit nutzen wir die Kraft verschiedener therapeutischer Instrumente wie dem Malen und Gestalten, Körperarbeit und Systemischer Arbeit.
- Wir sind es gewohnt flach zu atmen und in starker emotionaler Anspannung unseren Atem noch mehr zurückzunehmen. So empfinden wir weniger und unsere Gefühle bleiben abgekapselt.
Schmerzliche Erfahrungen und Situationen die wir nicht aushalten konnten, haben sich als energetische Blockaden in unserem Körper manifestiert. Von dort aus wirken sie mit großer Kraft und beeinträchtigen unser Leben durch Unwohlsein, Erkrankungen und Energielosigkeit.
Der Atem ist ein natürliches Werkzeug um tiefere Schichten in uns kennen zu lernen und uns auf einer anderen Ebene zu begegnen.

Die Basis dieser Arbeit ist es, den Atem zu nutzen um an alte Verletzungen zu kommen und unsere als Abwehr gelebten Muster zu erkennen und liebevoll ins Jetzt zu integrieren.
Es wird ein vertrauensvoller Rahmen geschaffen, um diese Begegnung stattfinden zu lassen. Das respektvolle Miteinander und Anerkennen was ist, ermöglicht es, Vertrauen wachsen zu lassen um mit den alten und verdrängten Gefühlen in Kontakt zu treten und diese zuzulassen.

Über Andrea Bresson

Bild

Andrea Bresson

Andrea Bresson ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Atem- und Körpertherapeutin.


Andrea Bresson
Praxis für Integrale Körpertherapie
Friedensstraße 1
D-65527 Niedernhausen
Telefon: 0 61 27 - 70 62 599
www.atem-kunst.de