Qiani Birgit Werner, Corfu

www.zen-im-alltag.de

Zen im Meditationshaus auf Corfu

Was wir sind - unser Wesen -

Bild

Zen auf Corfu

ist untrennbar mit Stille verbunden.

Das MEDITATIONSHAUS CORFU ist eine Oase der Stille und der Musse.
Hier können Sie die Hektik des Alltags zurücklassen und wichtige Lebensfragen in Ruhe überdenken. Ganz im Augenblick zu leben und die Fülle des Daseins zu erfahren führt uns zum Sinn unseres Lebens.
ZEN ist der spirituelle Pfad, der uns auch die Leichtigkeit und die Heiterkeit im Spiel des Lebens erspüren lässt, denn die Natur ist die Lehrerin des ZEN.

Das Meditationshaus Corfu versteht sich als ein Ort, der schon auf Grund seiner natürlichen Beschaffenheit und Lage als heil-sam erfahren wird.
Der Himmel, das Meer und die überreiche Natur sind hier die beherrschenden Elemente. Die Jahreszeiten, das Wandern der Sonne und die Mondläufe werden hier elementar erlebt. Die natürliche Verbundenheit mit der Natur wirkt heilend auf Körper, Geist und Seele.
Das Verzichten auf die vertrauten Ablenkungsmanöver wie Handy, iPhone, Notebook schaffen die nötige Zeit und Ruhe, die es braucht, um sich selbst begegnen zu können.

 

Zeit für Stille

Tägliche Zeit für Stille und Meditation gibt dem Tagesablauf die notwendige Struktur. Selbstversorgung am Morgen und Abend und das Erledigen der kleinen alltäglichen Arbeiten im Haus und Zen-Garten helfen, dass wir auch den kleinen Dingen des Lebens unsere volle Aufmerksamkeit schenken.
Den unruhigen Geist zu besänftigen, indem wir ihn auf das Jetzt-Anstehende lenken, lässt uns mehr und mehr im 'Hier und Jetzt' ankommen - ein Geisteszustand, aus dem heraus notwendige Ein-Sichten wie von selbst zu kommen scheinen.

zen lernen - zen üben - zen leben - tag für tag.

Unabhängig von unserem Alter streben wir Menschen bis zu unserem Tod immer nach Wachstum und neuen Erfahrungen, die uns helfen, unser Bewusst-Sein zu erweitern, uns Selbst und unsere Welt besser verstehen zu lernen und uns als lebendigen Teildes Grossen Ganzen zu empfinden.

Viele unterschiedliche Menschen sind in den vergangenen Jahren hier ein und ausgegangen. Sie alle hatten Eines gemeinsam.
Sie standen an einem Punkt in ihrem Leben, an dem sie stagnierten.
Etwas in ihrem Leben hatte seinen Sinn verloren. Sie suchten nach neuen Wegen, stellten Fragen und hofften, eine Antwort zu finden.
Wir alle wissen, dass wir Abstand gewinnen und Raum um uns herum schaffen müssen, damit wir - völlig unbeeinflusst von äusserem Druck - wieder zu uns Selbst finden können.
Erst dann können wir Ent-Scheidungen treffen, Altes hinter uns lassen und eine neue Richtung einschlagen. Wir sind - zumindest für eine Weile - wieder mehr mit uns Selbst verbunden.

Alarmierend ist, dass immer mehr junge Menschen (unter 40!) an einen Punkt gelangen, an dem sie (Stress-)Symptome aufweisen, die heute als Burn-Out diagnostiziert werden. Eine Krankheit, die den Menschen körperlich, geistig und seelisch schweren Schaden zufügen kann und für deren Heilung viel Geduld, Zeit und Einsicht in die inneren persönlichen Beweggründe und Konditionierungen benötigt werden.

Erfreulich - und ein Grund zu Hoffnung und Zuversicht - ist, dass immer mehr Menschen einen neuen, spirituellen Ansatz für sich suchen, der ihnen hilft, ihren eigenen persönlichen Lebensweg klarer zu verfolgen, um damit mehr Zufriedenheit und Glück in ihr Leben einzuladen.

Mein persönlicher Lebensweg ist eng mit diesen oben beschriebenen Erfahrungen verknüpft, was mich auf eine ganz natürliche Art und Weise zu einer 'mit-fühlenden' Wegbegleiterin und Geburtshelferin gemacht hat.
Die eigenen Erfahrungen, der eigene Weg und die eigene Ent-Wicklung fordern geradezu auf, Menschen auf diesem Weg zu unterstützen.

Über Qiani Birgit Werner

Bild

Qiani Birgit Werner

Qiani Birgit Werners Engagement für einen Ort der Stille ist sozialer Natur.
Daher fliessen alle Einnahmen in den Erhalt und Ausbau des Platzes, sowie in einen Fonds, der denjenigen hilft, die ihren Aufenthalt nicht oder nur teilweise finanzieren können.

Das Meditationsangebot ist Qiani Birgit Werners Beitrag dazu und daher kostenlos und beruht auf Spendenbasis.

Das Meditationshaus ist von April bis Dezember geöffnet.

Qiani Birgit Werner
Meditationshaus Corfu
Germeringerstr. 31
D-82131 Gauting
Telefon: 00 30 - 26630-51781

www.zen-im-alltag.de